Elfter Sieg in Folge gegen den Rätia Bludenz

Am vergangenen Wochenende konnte unsere Elf den elften Sieg in Folge bejubeln.  Mit 5:0 wurden der Tabellenletzte – FC Rätia Bludenz, deutlich in seine Schranken verwiesen. Deutlich überlegen und auch in dieser Höhe verdient, gewinnt unsere Elf gegen ein überfordertes Rätia Bludenz.

Am Samstag geht`s zum Tabellenführer nach Tisis

Nach dem Tabellenletzten wartet aber nun die andere Seite der Tabelle und eine deutlich schwierigere Aufgabe. Gegen den Tabellenführer aus Tisis müssen unsere Jungs am Samstag alles geben um diesen sensationellen Lauf fortzusetzen. Ankick ist um 15:00 Uhr in Tisis.

Wir hoffen auf viele Unterstützer/innen aus den eigenen Reihen in Tisis.

Ergebnis vergangenes Wochenende:
alfi FC Lingenau – FC Rätia Bludenz 5:0 (3:0)
Torschützen: 3 x Andre Spiegel, Simon Steurer, Dominik Omerzell

Vorschau:

Samstag, 20. April 2019 um 15:00 Uhr in Tisis
SC Tisis – alfi FC Lingenau

Samstag, 20 April 2019 um 13:00 Uhr in Egg
FC Egg II – alfi FC Lingenau II